Der Heimverein

Der Heimverein hat wie der Elternrat ganz spezielle Aufgaben, welche den Leitern helfen, den Pfadibetrieb aufrecht zu erhalten. Der Heimverein Bern - West kümmert sich um die Reservation, Instanhaltung und Kontroller der 2 Pfadiheime. 

 

Wenn sie Lust haben selber etwas fürs Pfadiwesen zu tun und aktiv beim Heimverein mitzumachen, wird Ihnen Balu gerne mehr Informationen dazu geben. 

Balu / Luca Pauciello

Balu(at)Pfadibern.ch

Mich kann man mieten:

 

Das Pfadiheim "Gruft" wird nur für interne Zwecke der Pfadi verwendet. Das Pfadiheim Stäbä kann durch Heimvereinsmitglieder und angehörige der Pfadi für Tagesanlässe (ohne Übernachtung) gemietet werden. Für externe besteht die Möglichkeit eine Vermietung anzufragen. Dabei wird individuell entschieden, ob eine Heimvermietung möglich ist. Der Pfadibetrieb hat immer Prioritäten Vorrang.

Nebst dem Pfadiheim kann auch Material für Gartenpartys etc. gemietet werden: 

Preisliste
 
  • Partytisch mit 2 Bänken Fr. 25.00/Tag

  • Sonnensegel 4x5m Fr. 5.00/Tag

  • grosse Schüsseln, mind. 5 l Inhalt Fr. 1.00/Tag

  • grosse Krüge 4 l Inhalt Fr. 1.00/Tag

  • grosse Servierplatten Fr. 1.00/Tag

Mietpreis muss im Voraus bezahlt werden, inkl. Depot. Alles muss in gereinigtem Zustand zurückgegeben werden. Defekte und schmutzige Ware wird in Rechnung gestellt.