Aktuelles

8-ung:

Auf Grunde der Verordnung des Kanton Berns sowie der Pfadi Kanton Bern finden keine Pfadiaktivitäten statt.

Pfadibetrieb wird Eingestellt auf der Verordnung vom Kanton Bern 

 

Liebe Pfader

Liebe Pfadieltern

Liebe Pfadifreunde

 

Durch die Zunahme der Zahlen in der ganzen Schweiz und nach den neuen Anordnung vom Bundesrat, hat der Kanton Bern neuen Verordnungen herausgegeben. Dies betrifft nun auch wieder die Pfadi.

 

Per sofort werden sämtliche Pfadiaktivitäten eingestellt. Dies Betrifft auch die Aktivität vom 24. Oktober für die Wolfsstufe.

 

Die Massnahmen gelten voraussichtlich für die nächsten 4 Wochen. Falls wir jedoch Neuigkeiten oder Änderungen vom Kanton, BAG, Pfadi Bewegung Schweiz oder der Pfadi Kanton Bern erhalten, werden wir euch darüber informieren.

 

Es tut mir leid, für die kurzfristige Absage und hoffe, dass wir bald die Aktivitäten wieder durchführen können.

 

Liebe Pfadigrüsse

 

 

Muck

Abteilungsleiter Pfadi Riedburg

Das Herbstquartalsprogramm ist für dich bereit!

 

Nach einer längeren Coronapause, einige angepasste Aktivität und die Sommerlagern für die Wolfs- und Pfaderstufe, sind wir wieder voll am Start für unser Herbstquartal.

Unsere Leiter haben vollen Einsatz gegeben um unseren Kindern wieder ein einigermassen normales Programm zu gestallten.

Wir freuen uns auf deinen Besuch bei uns

 

Wichtig:

Auf Grunde der momentanen Situation halten wir uns während den Aktivitäten an unser Sicherheitskonzept der Pfadi Riedburg. Wir bitten ALLE, sich mit dem Sicherheitskonzept auseinander zu setzen und diese zu befolgen.

 

Die Gesundheit von uns allen steht hat Priorität.

 

Wir halten uns vor, bei Änderung der Situation oder neue Weisungen unser Programm zu ändern oder ab zu sagen.

Die Sommerlagerkönnen kommen

Nach grosser Umorganisation und enormen Einsatz unserer Leiter, finden die Sommerlager statt. Die Wolfsstufe verschlägt es nach Laupen BE und die Pfaderstufe nach Aeschi SO mit der Pfadi Schwarzenburg.

Unter berücksichtigung des PBS Schutzkonzeptes führen wir die Lager durch. Deshalb wird es auch keinen Besuchstag geben.

Hier ein grosses Merci an unsere Leiter für die Energie und ihren vollen Einsatz bei der kurzfristigen Umplanung und Fertigstellung des Programmes.

Wir führen wieder Aktivitäten durch

Nach dem einstellen des Pfadibetriebs, sehen wir langsam ein Ende für die langweiligen Samstag Nachmittage!

Wir führen ab dem 13. Juni 2020 wieder Aktivitäten durch. Dafür haben wir ein Schutzkonzept erstellt und unser Pfadiheim umgerüstet.

Bitte setzt euch mit dem Schutzkonzept auseinander und schaut es auch mit euren Kindern an. Wir müssen uns daran halten!

Zusätzlich führen wir eine Anwesenheitsliste für eine Rückverfolgung.

8-ung:

Neue Programme. Die alten QP sind ungültig

Pfadibetrieb wegen Coronavirus eingestellt Betrifft auch den Schnuppertag

 

Liebe Pfader

Liebe Pfadieltern

Liebe Pfadifreunde

 

Das Thema um den Coranavirus verschärft sich langsam in der ganzen Schweiz.

 

Nun hat auch die Pfadi Bewegung Schweiz sowie die Pfadi Kanton Bern ihre Weisungen heraus gegeben. Wir als Jugendorganisation tragen die Verantwortung für die Kinder an unseren Aktivitäten. Somit ist der ganze Pfadibetrieb bis am 30. April 2020 eingestellt!

 

Dies ist eine Vorsichtsmassnahme und ein Nachziehen von den Empfehlung des Bundes sowie des Kantons. Wir werden euch auf dem laufendem halten, wie das weitere Vorgehen aussieht, falls weitere Massnahmen getroffen werden.

 

8-ung: Dies Betrifft auch den Pfadischnuppertag morgen (14. März 2020).  Wir werden gegen 14:00Uhr vor Ort sein um alle nicht zu erreichenden Parteien zu informieren.

 

Auch sind wir bestrebt, auf der Webseite (www.pfadiriedburg.ch) aktuell zu bleiben und euch auch über diesen Kanal zu informieren.

 

Das ganze Leitungsteam der Pfadi Riedburg bereut diesen Schritt. Trotzdem freuen wir uns, euch ab dem 30. April 2020 wieder im Pfadibetrieb zu begrüssen und euch spannenden und abenteuerlichen Aktivitäten bieten.

 

Bei Fragen könnt ihr euch gerne direkt bei mir (Muck / muck_pfadiriedburg@hotmail.com / 079 242 49 08) zu melden.

 

Liebe Pfadigrüsse

 

Die Abteilungsleitung

 

Rafiki & Muck

8-ung:

Auf Grunde der Weisung von der Pfadi Bewegung Schweiz sowie der Pfadi Kanton Bern finden keine Pfadiaktivitäten sowie kein Pfadischnuppertag bis am 30. April 2020 statt.

Auch wir sind am Pfadischnuppertag dabei. Die Flyer sind verteilt. Also kommt vorbei und nimm viele Freunde mit!!!

Abteilungstag 2020

 

 

Liebe Wölfe

Liebe Pfader

Liebe Eltern

 

Nach dem wir in den letzten Jahren den Ski & Schlitteltag wegen zu wenige Anmeldung absagen mussten, haben wir uns für einen Abteilungstag entschieden.

 

Wir werden gemeinsam das Papiliorama erforschen. Beachte dafür folgende Daten:

 

Samstag, 22. Februar 2020

Beginn:                      11:30 Uhr Bahnhof Bümpliz Nord

Ende:                          17:30 Uhr Bahnhof Bümpliz Nord

Mitnehmen:            Schreibzeug, Krawatte Lunch, Zvieri, Wettergerechte Kleider

Kosten:                      21.- Fr. pro Teilnehmer für Reisekosten und Eintritt

 

Bitte melde dich bis am Donnerstag, 20. Februar 2020, bei Knopper (Pfaderstufe) oder Wombat (Wolfsstufe) an.

 

Wir freuen uns mit euch, einen spannenden Abteilungstag zu verbringen.

 

Liebe Pfadigrüsse

 

Abteilung-Leitungsteam

Willkommen im neuen Jahr

 

 

Wir sind am Start für ein spannendes Pfadi Jahr und beginnen mit den neuen Quartalsprogramm für das Frühlingsquartal sowie der Jahresplanung.

Wir freuen uns auf deinen Besuch bei uns!

Das Winterquartalsprogramm ist für dich bereit!

 

Die Sonne geht spät auf und früh runter. Ja der Winter ist im Anmarsch und so auch unsere Quartalsprogramme. Die neuen QPs sind bei uns auf der Webseite verfügbar. 

Wir freuen uns auf deinen Besuch bei uns

Pfadi beim Bümplizmärit

 

Auch dieses Jahr sind wir beim Bümplizmärit dabei. Bei uns gibt es feine Backwaren, die von vielen Eltern gemacht wurden. Damit wir unsere Pfadikasse ein wenig aufstocken können.

Für alle Anwesenden Kindern gibt es ein Schoggikopfschleuder, bei dem 3 Gratiswürfe gemacht werden darf.

Also kommt doch vorbei und besucht unseren Stand

Das Herbstquartalsprogramm ist für dich bereit!

 

Die neuen Quartalprogramm sind bei uns auf der Webseite verfügbar. Nicht die Jahresplanung vergessen. Hier hast du bereits die Wichtigsten Daten zum Vorreservieren!

Wir freuen uns auf jeden Besuch bei uns

8-ung:

Uns ist beim Quartalsprogramm ein Fehler unterlaufen. Bei der Wolfsstufe ist am 01. Juni eine Aktivität aufgelistet. Leider ist hier ein Administrativer Fehler.

Am 01. Juni findet keine Aktivität bei der Wolfsstufe statt.

Für die Umständen entschuldigen wir uns. Wir wünschen ein schönes Auffahrtwochenende.

Das Sommerquartalsprogramm ist für dich bereit!

 

Die neuen Quartalprogramm sind bei uns auf der Webseite verfügbar. Nicht die Jahresplanung vergessen. Hier hast du bereits die Wichtigsten Daten zum Vorreservieren!

Wir freuen uns auf jeden Besuch bei uns

Pfadi Schnuppertag 

2019

Am Samstag ist der nationale Pfadischnuppertag und auch die Pfadi Riedburg ist natürlich mit dabei. Hier findet ihr die wichtigsten Informationen, wie und wo ihr mitmachen könnt, was es alles wichtiges zu wissen gibt und wie ihr vorgehen könnt wenn ihr weitere Informationen benötigt.

Was muss ich mitnehmen?

dem Wetter angepasste Kleider und Schuhe


Wo findet der Tag statt?
Treffpunkt des Tages ist vor dem Schulhaus Stapfenacker 

Brünnenstrasse 40, 3018 Bern. Wir werden den Tag anschliessend im Winterhäli-Wald und der Umgebung

verbringen und erst zum Schluss wieder beim Schulhaus den Abschluss machen. 

Wann muss ich da sein?

ab 13:30 empfangen wir gerne alle Neuen um sich für den Schnuppertag anzumelden. Um 14:00 Uhr beginnen wir mit dem Schnupperanlass. 

Wie alt muss ich sein, um mitmachen zu dürfen?

In unserer Abteilung sind alle Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren herzlich willkommen. Natürlich kann man auch danach noch als Pio oder Rover in die Pfadi einsteigen, dies ist jedoch eher ungewöhnlich. 

Was wenn ich nicht pünktlich da sein kann?

Kein Problem. Es wird immer eine Person beim Treffpunkt zu finden sein, welche euch gerne zu der Gruppe bringen kann. 

Was gibt es sonst noch wichtiges?

Für Eltern, welche sich gerne über die Pfadi im Allgemeinen oder über uns im speziellen informieren möchten, haben wir eine kleine Präsentation vorbereitet (natürlich in Hochdeutsch), welche ab 16:30 beim Schulhaus Stapfenacker stattfindet und bei der wir sehr gerne auf eure Fragen eingehen werden. An der Präsentation werden ausserdem Vertreter des Elternrates sowie des Heimvereines teilnehmen. 

Was kostet die Pfadi?

Da unsere Leiter unentgeltlich mit den Kindern und Jugendlichen arbeiten, kostet die Pfadi nur 110.- Franken im Jahr. Das Geld wird dabei voll umfänglich für die Aktivitäten sowie den Unterhalt des Pfadiheimes aufgewendet. Wenn aus finanziellen Gründen der Beitrag zu hoch wäre, darf man sich gerne bei uns melden. Wir finden immer eine Lösung und im schlimmsten Fall gibt es einen Fonds um die Kosten aufzufangen. 

Wo kann ich mich sonst noch informieren?

Auf unserer Website findest du die wichtigsten Informationen rund um unsere Aktivitäten und Lager. Gleich hier unten findest du die Links zu ein paar der wichtigsten Punkte. Ausserdem  sind wir unter der Telefonnummer 076 // 508 49 77 (Balu) immer Abends erreichbar. 

Das Jahresprogramm für Rover

ist nun auch bei uns auf der Webseite verfügbar. Wirf einen Blick hinein und halte dir die Termine frei. Die Infos folgen zur gegebener Zeit.

Das Frühlingsquartal Programm ist für dich bereit!

 

Die neuen Quartalprogramm sind bei uns auf der Webseite verfügbar. Nicht die Jahresplanung vergessen. Hier hast du bereits die Wichtigsten Daten zum Vorreservieren!

Wir freuen uns auf jeden Besuch bei uns

Willkommen bei der Pfadi Riedburg



Alle die neu bei uns sind oder es gerne noch werden würden bereits ein grosses Hallo. Wir haben uns tierisch über die grosse Teilnahme an unserem Werbe und Schnuppertag gefreut und hoffen einige der Gesichter wieder zu sehen. 

 

Stäbä...? Wo ist das?



Für alle die noch nicht wissen wo wir zu finden sind. Auf dem Programm steht oft Stäbä. Das Stäbä ist unser hauptpfadiheim und befindet sich am Rand des Bremmgartenwaldes hinter dem Heim und Hobby.

 

Übrigens: Wenn auf dem Programm Dito steht, ist damit gemeinnt, das am selben Ort Schluss wie Beginn ist. 

NEWSLETTER

Zu den aktuellen News

  • Wix Facebook page

.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now